Im Mittelpunkt einer kraniomandibulären Störung stehen Schmerzen im Kiefer-, Gesichts- und Nackenbereich, die als dumpf erlebt werden und diffus ausstrahlen können. Kraniomandibuläre Dysfunktionen sind die häufigste Form des Kiefergesichtsschmerzes.

Menü

Prof. Dr. Dr. Erich W. Burrer