Psychogen depressive Erschöpfungszustände (sog. „Burnout-Syndrome“),

Burn-out-Erleben hat niemals nur eine Ursache. Schon die große Zahl der sich heute als ausgebrannt erlebenden Menschen zeigt, dass das Phänomen in hohem Maße aktuelle berufliche und gesellschaftspolitische Konstellation widerspiegelt.

Menü

Prof. Dr. Dr. Erich W. Burrer